Ohne viele Worte

Dieses Bild oder Tafel oder wie man es nennen mag, sah ich im Schaufenster
eines Geschenkeladens unseres kleinen Urlaubsörtchens an der Nordsee.
Leider war es Sonntag und das Geschäft zu, so machte ich wenigstens ein Foto
davon.

DSC00929

Aber der Gedanke ließ mich nicht los, wie passend doch dieser Spruch
im Allgemeinen und auch im Besonderen für unsere „besseren“ Hälften
und all die anderen Männer auch ist und so machte ich mich am nächsten
Morgen direkt nach dem Frühstück auf, um es meinem GöGa zu kaufen
und zu schenken.

Was er nun damit macht, ich werde es sehen, momentan schlummert
es noch im Karton. Aber vielleicht macht er sich ja auch sooooo lange
Gedanken darüber, wo der OPTIMALE Ort ist???

Advertisements

3 Kommentare zu „Ohne viele Worte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s