Schlechtwetter-Frustkauf

Was tut Frau, wenn das Wetter im Urlaub superschlecht ist?
Rüschtüüüüüüüüsch, Schuhe kaufen 🙂

Advertisements

6 Kommentare zu „Schlechtwetter-Frustkauf

  1. Mensch Frau, da hast Du aber wieder unser Urlaubskonto reduziert.
    Und dann noch alles Schwarze.
    Ist doch keine Beerdigung hier in Otterndorf.
    Ich hätte es verstanden, wenn die Schuhe verschiedene Farben gehabt hätten, sowie lila – der letzte Versuch oder grün, wie unsere Küche. 😉
    Nach ja, bei solch einem Shit…wetter kann man/frau eigentlich nur shoppen gehen.

    Grüße vom GöGa

    Gefällt mir

    1. Hallöchen,das ist ja „witzisch“ich habe mir auch 2 Paar schwarze Schuhe im Urlaub an der Nordsee gekauft!!!!!;-),Liebe Grüße „die Urlaubsbekannten“,bis bald einmal tschööööööööööööööööööööööööööööö aus Bruchköbel

      Gefällt mir

  2. Lese ich das richtig, dass du die Aktion wenigstens Jürgen erSPART und ihn nicht durch die 20 SchuhGeschäfte auffe Promenade gezerrt hast 😆
    Ich vermisse StummiGiefel – obwohl, für den einen Tag noch lohnt sich das ja kaum.
    Gute Heimfahrt ihr beiden!!!
    Knussi
    bigi

    Gefällt mir

  3. Süß! 🙂

    Sieht mir auch nicht wirklich nach einem Frustkauf aus, sondern eher nach: Schuhe braucht man eben! 😉 Nimms nicht zu schwer (das Wetter) …

    Liebe Grüße aus dem verregneten Berlin,
    Coralita

    Gefällt mir

  4. Ach in Otterndorf seid Ihr 🙂 Da kamen unsere beiden Katzen her. Seit ich sie vor 19 Jahren da abgeholt habe, war ich allerdings auch nicht mehr dort. Das wäre auch mal einen Ausflug von Hamburg aus wert.

    Ich glaube, drei Paar schwarze Schuhe, das wäre selbst mir nicht passiert.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s