Neugierig am Donnerstag

Neugierig am Donnerstag ist Kerstin mal wieder. Diesmal ist das Thema TRAUMURLAUB.

OK, dann wollen wir mal. Also 10000 Euro ist ja schon ne Menge, wenn man allerdings 6 Wochen Zeit hat, kann man ja auch vieles machen in der Zeit und dann denke ich reichts nicht, schon gar nicht für 2. Mein Traum ist und bleibt die USA. New York an allererster Stelle, dann aber auch viele Nationalparks, wie zum Beispiel der Yosemite oder Yellowstone und nur ein paar zu nennen oder über den Highway 1. Von dort aus dann nach Afrika, denn eine Safari steht auch auf meinem Wunschplan. Die ganzen großen Tiere die man nur aus Zoos kennst, in ihrer Umgebung zu sehen, so wie es sein soll, das wäre toll. Und als Abschluss dann vielleicht noch ein paar Tage eine Kreuzfahrt, da würde ich dann gerne eine Tour Richtung Nordeuropa machen, Norwegen und sowas.

Das wären so meine Träume bezüglich Urlaub. Wovon wenn überhaupt irgendwann einmal das mit der Kreuzfahrt klappen könnte, das haben wir mal überlegt wenn wir beide in Rente sind. Meine extreme Flugangst und kein Führerschein hindern uns daran, zu den Orten, die ich gerne sehen würde, hinzukommen. Und deshalb bleibt es weiterhin bei der Nordsee und bei Städtereisen. Leider.

Advertisements

6 Kommentare zu „Neugierig am Donnerstag

  1. Ingos Eltern haben schon drei Kreuzfahrten gemacht und sind immer wieder begeistert. Die letzte KF ging über Schweden, Litauen, Norwegen, Russland, Polen und und und. Halt all die ganzen Länder, die an der Ostsee grenzen. Eine andere war eine Reise zum Nordkap und die andere in gaaaanz warme Gefilde. Wir wollen ja nächstens Jahr aufs Schiff und sparen schon eisern. Nun aber flattern wir erst man nach Tunesien und müssen zusehen, dass wir unsere kleine, aber feiner Panik in den Griff bekommen. Wir sind schließlich noch nie geflogen, außer auf den A… ;-).

    Wie du ja weißt, sind auch wir gerne an der See. Ich liebe das Meer, diese Urwüchsigkeit und doch sehne auch ich mal nach einer Safari in Kenia. Ja, das ist mein Traum. Ingo will eher nach Australien oder New Zeeland. Aber das sind Träume, die wohl nie in Erfüllung gehen werden.

    Weißt du, was ich mich frage? Wie man heute noch ohne Führerschein zurecht kommt. Und wie ist das dann mit dem Urlaub. Fahrt ihr da mit der Bahn? Mir wäre es das alles viel zu umständlich. Ich bauche mein Auto, da ich sonst nicht so auf Arbeit ankommen könnte, wie es verlangt wird – nämlich 6 Uhr.

    Ach Doro, jetzt habe ich wieder viel zu viel geschrieben.

    Gefällt mir

    1. Ich bin schon zig mal geflogen, auch auf den A…. aber auch mit dem Flugzeug. Zuletzt 2002. und danach kam die panik, die Flugangst. Die ersten Flüge waren toll. Schlecht kommt man ohne Führerschein zurecht. Sehr schlecht, je älter man wird umso schlechter. Bahnfahren? Hier? Mit den ganzen Chaoten die auf nichts und niemand Rücksicht nehmen? Die Züge versauen und verdrecken? Die ein Heidengeld nehmen und dafür andauernd kaputt sind und dann die Züge mal eben 2-3 Stunden stehen lassen auf den Gleisen? Nein, absolut nicht. Urlaub fahren wir meistens mit dem beiden Auto mit dem Schild obendrauf.
      LG Doro

      Gefällt mir

      1. Was hat denn deine Flugangst ausgelöst? Da muss es doch eine Ursache geben. Mit dem Zug bin ich das letzte Mal vor vier Jahren gefahren. Von HH nach Leipzig und das im ICE. Da ging es sehr sauber und ordentlich zu, was man wohl aber mit den täglich fahrenden D-Zügen bzw. Bummelzügen nicht vergleichen darf. Du willst mir also sagen, ihr fahrt immer mit dem Taxi in den Urlaub? Mei oh mei, und wenn ihr mal so wohin wollt, dann wird auch immer ein Taxi gerufen? Ich meine, gut, eine Frau hat halt schon hin und wieder Angst vorm Auto fahren. Aber dein Mann? Sind eure Arbeitsstellen so günstig an die Verkehrsanbindung gelegen, dass ihr damit leben könnt?

        Gefällt mir

  2. NY bzw. Amerika kommt bei mir gleich an zweiter Stelle. Also irgendwie genau andersrum.
    Aber „Vorrang“ hat immer noch die „Kälte“ ;o)

    Liebe Grüße an dich
    Sandy

    Gefällt mir

  3. Du hast die gleichen Wünsche wie ich. New York und Amerika habe ich mir schon erfüllt. Die Nationalparks auch. Da brauchst du keine 10 000 € für sechs Wochen. Wenn man es richtig plant. Eine Kreuzfahrt ist auch angedacht. Nur das Ziel schwankt noch zwischen der Hausdame und mir. Ich glaube eine große Kreuzfahrt ist teurer als eine Amerika Reise. In New York brauchst du auch kein Auto. Da kriegst du auch keine Parkplätze. Erfülle dir deine Wünsche und fang mit New York an. Über Hotels und Flüge kann ich dir gerne Auskunft geben. Dir noch einen schönen Tag. L.G. Ludger

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s