Ich bin feddisch ……..

Nach vier Monaten süssem (und manchmal auch nicht so) Nichtstun hatte ich heute meinen ersten Arbeitstag seit ich an meiner rechten Hand operiert wurde. Es waren zwar „nur“ drei Stunden, da ich eine Wiedereingliederung mache, aber nach der langen Zeit zuhause bin ich doch so richtig richtig platt. Ich hab Hand, ich hab Rücken und ich hab Kopf………….. Es wird Zeit daß ich mal Urlaub nehme *lol*

Irgendwie hab ich das Gefühl, daß mir bei der letzten Wiedereingliederung alles noch viel leichter fiel, hhmmm, liegt vielleicht daran, daß das 1994 war und ich da noch schlappe knappe 20 Jahre jünger? 😉 Also mal ganz im Ernst und  ganz leise im Flüstermodus: Mir hat die letzten Monate die Arbeit absolut nicht gefehlt und ich freu mich schon, wenn die 4 1/2 Jahre um sind und ich, so der liebe Gott will, in den wohlverdienten vorgezogenen Ruhestand gehe.  Aber morgen muss ich erst mal wieder arbeiten, und übermorgen und nächste Woche, dann aber schon vier Stunden. Ob ich das wohl schaffe????

DSC06662

Advertisements

5 Kommentare zu „Ich bin feddisch ……..

  1. Wir werden alle nicht jünger und ich kann sagen, mir ging es nach jeder Krankheit ähnlich wie dir, nur das ich nicht NUR 4,5 Jahre vor mir hatte, sondern (viel) mehr.
    Ich wünsche dir auf alle Fälle alles Gute und sollte dir die Arbeit so rein gar nicht schmecken, lass dir mal den Unterschied zu deiner Rente von jetzt auf in 4 Jahren ausrechnen.

    So, meine Liebe ♥, ich hab heute Küche

    winke kkk

    Gefällt mir

  2. Oh je, das liest sich hart.
    Liebe Doro, ich wünsche dir Ausdauer, eine positive Einstellung und dass dir nichts mehr wehtut.
    Hand, Rücken, Kopf, das sind wichtige Teile des Körpers, die bitte ohne zu merken funktionieren mögen!
    Alles, alles Gute wünsche ich dir von Herzen.
    Bärbel

    Gefällt mir

  3. Ich war auch mal vier Monate außer Gefecht gesetzt und habe gemerkt, die Arbeit fehlte mir nicht, eher die Menschen, die damit verbunden sind.
    Ich wünsche dir einen gemächlichen Einstieg, liebe Doro.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s