Wehe wenn sie losgelassen

Wie jedes Jahr im November findet hier bei uns in Essen die MODE HEIM HANDWERK Messe statt und wie jedes Jahr, obwohl es immer die gleichen Aussteller sind, geh ich dorthin und werde auch jedes Mal reichlich Geld dort los 🙂 Die Eintrittskarten bekommen wir über den Arbeitgeber für die Hälfte und dann kann man das schon mal machen 😉

Aaaaaaaber ich habe es auch geschafft, zweimal ganz entschieden nein zu sagen, jawoll!!!!!!! Das dumme Gesicht von dem Anbieter vergess ich so schnell nicht, der mir von irgendeiner unbekannten Aloedingsdakosmetikserie 6 Packungen verschiedenster Dinge in die Hand drückte und noch was drauf legte und noch was und dann meinte, alles umsonst, sie zahlen nur das eine einzige für 24,95 Euro. Hier hab ich auch noch eine Tüte, ich pack ihnen alles ein. Hab Danke gesagt, alles hingelegt und er rief mir dann noch ein: Das versteh ich jetzt aber gar nicht hinterher.

Das zweite waren Schuheinlegesohlen für 32 Euro. Irgendwas auf Wasserbasis oder so. Obwohl diese Frau mich etwas verwundert hat. Da waren diese Einlegesohlen auf den Boden geklebt und man konnte sich mit den Schuhen darauf stellen um zu fühlen, wie das ist. Bevor ich mich darauf stellte schaute sie auf meine Füsse bzw. Schuhe und meinte zu mir daß ich wohl starke Probleme mit dem Ischias und mit dem Nacken hätte. Hallo? Woher kennt die Frau mich? Wie hat sie das gesehen? Sie hat wohlgemerkt NICHT gesehen an welchen Stellen die Sohlen vielleicht mehr belastet waren. Und SO gut raten kann keiner. Na ja, die vielen Euros waren mir zuviel aber ein Infoblatt hab ich mitgenommen.

Und das war meine Ausbeute:

MHH

Der Scheiss Wetter Tee ist saumässig lecker, Messer hab ich eine große Schublade voll, aber es musste halt sein, und der Zwerg leuchtet auf der Fensterbank im Wohnzimmer.

Schönen Sonntag noch!!!! 🙂

 

 

Advertisements

10 Kommentare zu „Wehe wenn sie losgelassen

  1. Hast Du gut gemacht! Für die Füße bzw. den Rücken kann ich Dir wärmstens die Chung Shi Clogs empfehlen.Wenn Du die regelmäßig in der freien Zeit – also IMMER Zuhause trägst, wirst Du 100Pro eine deutliche Besserung Deiner Beschwerden feststellen. Ich trage die jetzt seit etwa sechs Jahren mit Begeisterung. Aber auch wirklich nur diese! Wichtig wegen des Materials. Mach Dich mal schlau (Amadingsbums hat sie auch)
    http://www.amazon.de/Chung-Shi-schwarz-8900010-XL-Unisex/dp/B001XCVUL2/ref=sr_1_1?s=shoes&ie=UTF8&qid=1416155110&sr=1-1&keywords=chung-shi
    Das sind die einzigen Teile, die ich ohne Einlagen tragen kann ohne Schmerzen i.d. Füssen oder dem Rücken zu benommen. LG Elke

    Gefällt mir

  2. Wie gut, dass du widerstehen konntest.
    Naja, nicht überall, lach.
    Der kleine Gnom , der gefällt mir am besten.
    ich trage seit 7 Jahren Walkingschuhe, die kann ich binden, wie meine Füße sie brauchen, immer einer Nummer größer, damit auch Socken mit dicker Spitze und Hacke reinpassen.
    Da gehst du wir auf Moos.
    Na ja, ich nun leider nicht mehr, mit der Anfang der Schienen drunter.
    Liebe Grüße Bärbel

    Gefällt mir

  3. Hast du gut gemacht… Einlegesohlen für 32,-€… Gehts noch?
    Bei den Cremes und Co will ich mal nicht so streng sein, das kann ich nicht beurteilen, aber es gibt auf jeden Fall auch gute günstige Cremen.

    Deine Ausbeute gefällt mir. Ist das eine Geldbörse (rot/schwarz)? Hi hi, meine ist auch rot. Der Kettenanhänger sieht bestimmt getragen toll aus. Hast du fein ausgesucht.

    Viel Spass mit deinen Neuanschaffungen.
    LG kkk

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s