Ich hab Ehrfurcht vor schneeweißen Haaren

Ich hab Ehrfurcht vor schneeweissen Harren,
sie verschönern der Mutter Gesicht.
Und sie krönen die Arbeit von Jahren,
und ein Leben in Treue und Pflicht.

Ich hab Ehrfurcht vor schneeweissen Haaren,
vor den Falten von Sorge und Leid.
Ich will helfen, aus den letzten Jahren,
zu machen ihre glücklichste Zeit.

Für die lieben alten Menschen,
die das Leben nie verwöhnt.
hat mein Herz ein warmes Plätzchen,
dass sie mit der Welt versöhnt.

Weil sie in den vielen Jahren
weit mehr Leid als Glück erlebt.
Haben Sie heut‘ weisse Haare
und ein Lächeln das versteht.

Ich hab Ehrfurcht vor schneeweissen Harren,
sie verschönern der Mutter Gesicht.
Und sie krönen die Arbeit von Jahren,
und ein Leben in Treue und Pflicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s