Nicht wundern

daß es die „Unser Neubeginn Seite“ nicht mehr gibt, ich habe sie „eingestampft“ bzw. ganz privatisiert und zur Familienseite umgewandelt. Sie bleibt die Seite die sie ist, halt UNSER NEUBEGINN, wo alles reingeschrieben und mit Bildern befüllt wird, was mit Wohnungen etc. zu tun hat, aber nur noch für die Family.

Ich wünsche Euch ein supersonniges tolles Wochenende

Ohne viel Worte

Danke für 40 wunderbare, tolle, schöne, aufregende, anstrengende, nervenaufreibende, fröhliche, traurige, liebevolle, tränenreiche, fantastische, laute und leise Jahre mit Dir.

Auf daß wir noch einige Jahre gemeinsam haben werden.

In inniger Liebe

Deine M……..e

20170522_105502.jpg

Ihr Lieben, wir haben Rubinhochzeit erst in anderthalb Jahren,  heute vor 40 Jahren haben wir uns kennengelernt, deswegen auch der Link zum Beitrag von vor 3 Jahren,  trotzdem Danke für die guten Wünsche 😊

 

Zu Erinnerung, das war vor 3 Jahren:

https://dorosgedankenduene.wordpress.com/2014/05/21/das-marchen-einer-grosen-liebe

Ferienwohnungen

Da wir ja momentan noch im Urlaub weilen, und dieses Mal sogar 2 verschiedene Ferienwohnungen bewohnten ( nacheinander!! 😉 ) kam mir so die Frage in den Sinn, wie Ihr es wohl handhabt, wenn Ihr eine Ferienwohnung bezieht. Was gehört bei Euch zum absoluten MUSS, was man dort als erstes machen bzw. reinigen oder saubermachen sollte?

Elke hat ja heute in einem Beitrag sehr viel von Igittäbääähpfuiiii geschrieben, mag es da am anderen Land liegen? Denn so einen Siff habe ich hier in Deutschland noch nie in einer FeWo erlebt.

Ich halte es meist so direkt bei Ankunft erst mal die Toilette(n) zu desinfizieren, dann die Dusche oder Wanne. Und wenn ich dann den ersten Kaffee koche, spül ich die Kanne und die Tassen mit heißem Wasser durch. Beim restlichen Geschirr allerdings was wir benutzen, tue ich das nicht mehr, blöd ich weiß, aber ist so.

Und Ihr? Wie handhabt Ihr das?